Thermobehandlung - Präventis Hygiene und Vorratsschutz Schädlingsbekämpfung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Thermobehandlung

Schädlingsbekämpfung
Die Thermobehandlung ist ein Verfahren, bei dem die Raumluft mit dafür vorgesehenen Spezialöfen auf ca. 50 °C und maximal 60 °C erwärmt wird. Das Thermoverfahren kann zur Bekämpfung von Bettwanzen, Käfer und Milben bzw. deren Eiablagen eingesetzt werden.

An dieser Seite wird gerade gearbeitet. Wir bitten um Ihr Verständniss und freuen uns auf Ihren Besuch zu einem späteren Zeitpunkt.
Hab Sie fragen zum Thema rufen sie uns bitte an. Hotline: 0800 / 2020360

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü